English | Home | Verein | Impressum | Kontakt | Druck
 

Aktuelles

Goldener Händel - September 2018
Singen Sie mit bei Zadok the Priest und anderen wunderbare Chorsätzen von Händel. Mehr hier

Messiah HBH 2018 - Sängeranmeldungen
Der Messiah-Chor ist leider ausgebucht

Händel-Darsteller Thomas Wenzl stirbt
Wir trauern um unseren Freund und geliebten Händel-Darsteller Thomas Wenzl, welcher am 16. April unerwartet verstarb. Er wurde 56 Jahre alt und war unser "Geburtstagskind" bei Happy Birthday Händel seit 2004. Du wirst uns und vielen hunderten Sängern in bester Erinnerung bleiben.

Messiah HBH 2017
In der ausverkauften Händelhalle wurde der Messias freudvoll und kraftvoll aufgeführt von Gillian Keith (Sopran), Franziska Rabl (Alt), Robert Sellier (Tenor) und Padraic Rowan (Bass), der Staatskapelle Halle und 420 Sängerinnen und Sänger aus ganz Europa und den USA. Die Leitung hatte Proinnsías O'Duinn aus Dublin.
Das Konzert "Chorklänge aus nah und fern" in der Ulrichskirche war ebenfalls bis auf den letzten Platz voll belegt und es präsentierten sich die Chöre Göteborgs Konsertkör, der Internationale Chor Hildesheim, der Neuapostolische Konzertchor, KeinChor und halle d'accord.
Fotos finden Sie hier

Bildschenkung an das Händel-Haus
Am 23. Februar 2017 und anlässlich der 275 Uraufführung des Messiah in Dublin überreichte Proinnsías O'Duinn dem Händel-Haus in Halle ein Gemälde der Uraufführungsstätte: der Mr. O'Neill Music Hall in der Fishamble Street. Das Bild soll Teil der öffentlichen Ausstellung werden. Bilder finden Sie hier.

Wir danken

Wir danken der Stadt Halle, den Medienpartnern und den Sponsoren für die große Unterstützung unserer Veranstaltung.

sponsoren.jpg

Medien

Deutsche Welle TV Beitrag 2009

Deutsche Welle TV Beitrag 2009

Aufnahmen aus Messiah 2009
Den kompletten Konzertmitschnitt können Sie als CD über unseren Shop käuflich erwerben.

Air: "Every Valley" (Jan van Elsacker, Tenor)

Chorus: Worthy is the Lamb

2015_linksG_8.jpg

Mehr für Chöre

Chöre die komplett teilnehmen, können bei diesen Gelegenheiten präsentieren:

Donnerstagabend
Singen am Händeldenkmal

Traditionell stellen sich nach der 1. Messiah-Probe die teilnehmenden Chöre und Nationen mit einem Lied vor. Zum Abschluss singen alle Teilnehmer das "happy birthday to you". Das Freiluftkonzert zu winterlichen Temperaturen dauert je nach Anzahl der Chöre ca. 10 bis 20 Minuten. Danach kann man sich im Sängertreff wieder aufwärmen, warme Speisen bestellen und mit den vielen Sängern Bekanntschaft machen.

Freitagabend
Chorkonzert "Chorklänge aus nah und fern" in der Ulrichskirche

Hier präsentieren sich die teilnehmenden Chöre mit jeweils 10 Minuten Programm freier Wahl. Dieses muss uns für den Programmdruck bis 6 Wochen vor der Veranstaltung mitgeteilt werden. Der Chor kann durch die vorhandene Orgel oder Klavier bzw. durch mitgebrachte Instrumente begleitet werden.
Wir bitten die Chöre, sich an die vorgegebene Dauer ihrer Darbietung von 10 Minuten zu halten. Bei mehr als fünf teilnehmenden Chören wird im Programm eine zehnminütige Pause eingelegt. Im Laufe des Freitags gibt es Gelegenheit für 30-minütige Stellproben.

Sonntagvormittag
Auftritt zum Gottesdienst

Besonder kirchliche Chöre könnten daran interessiert sein einen Gottesdienst in Halle zu begleiten. Folgende Kirchen wären hervorzuheben:
Marktkirche Halle  (Evangelisch. Händel wurde hier getauft)
Bartholomäuskirche (Evangelisch. Händels Eltern haben hier geheiratet)
Petruskirche Halle-Kröllwitz (Evangelisch)
Friedenskirche Halle (Baptisten)
St. Moritz Kirche Halle‎ (Katholisch)

Bitte informiern Sie uns 3 Monate vorher, damit wir alles organisieren können.


copyright © 2010 Happy Birthday Händel Förderverein e.V.